Ihr Partner für erstklassige Spritzgussformen

Nachrichten

Nichts teurer ist als billige Formen von 07.01.0222

0

Veröffentlicht von admin Apr 09,2022

Wenn über den Preis von Spritzgusswerkzeugen gesprochen wird, überrascht mich die Diskussion immer wieder. Nachdem ich 20 Jahre in dieser Branche gearbeitet habe, habe ich gelernt, dass nichts teurer ist als billige Formen. Als ich nur nach einem X-Cavity-Werkzeug für ein Thementeil fragte, wie können sich die Angebote für dasselbe Werkzeug so stark unterscheiden? Bei der Einführung neuer Werkzeuge gibt es viele Kostentreiber.

Wie sieht der Werkzeug aus. In vielen Fällen ist es so, als ob Sie einen Formenbauer um ein Angebot für eine neue Form bitten würden, als würden Sie zu einem Hausbauer gehen und sagen, dass Sie 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer und 2 1/2 Garagen haben möchten und den Preis wollen. Es fehlen zu viele Informationen. Viele Bauherren werden erst dann ein Angebot machen, wenn sie einen Entwurf zu sehen haben. Stellen Sie 5 Filialen die gleichen gedruckten Teile und 3D-Teiledateien zur Verfügung, und alle 5 Filialen behandeln die Form je nachdem, wie die Anfrage geschrieben wurde, völlig unterschiedlich. Der beste Weg, um ein genaues Angebot zu erhalten, besteht darin, eine vollständige Spezifikationsliste und vorläufige Entwürfe oder Skizzen bereitzustellen. Je klarer die Informationen, desto genauer das Angebot.

Materialien können ein großer Kostentreiber sein. Normalerweise gibt es zwei Arten von Formenlieferanten. Einem Anbieter geht es nur um den niedrigstmöglichen Preis. Diese Formenbauer schneiden normalerweise jede Ecke so weit wie möglich ab, um die niedrigsten Kosten anbieten zu können. Dies kann bedeuten, den günstigsten Stahl zu kaufen, den sie finden können. Sie kaufen den billigsten Kohlenstoff, um Elektroden herzustellen. Sie werden die Schalung so klein wie möglich machen, um 50 bis 100 Dollar an Stahl zu sparen. Dies bedeutet leicht, dass sich der Formboden unter dem Spritzdruck verbiegt und bewegt. Eine andere Art von Formenlieferant ist ein Formenlieferant, der auf Qualität setzt. Sie neigen dazu, den besten Stahl zu kaufen, qualitativ hochwertigere Teile zu installieren und stärkere Formen zu entwickeln.

Ein Artikel, der eine Menge Kosten verursachen kann, sind Beilagen. Werkzeughersteller können die Teilegeometrie problemlos direkt in die Kavität und den Kernblock schneiden, ohne dass bestimmte Feature-Einsätze erforderlich sind. Alles einzufügen bedeutet, dass eine Nut präzise in der richtigen Position gefräst werden muss und dann eine Kavität hergestellt wird, die der Geometrie der umgebenden Teile richtig entspricht. Wenn etwas direkt in einen festen Block geschnitten werden kann, warum sollte es dann jemand einfügen? Fügen Sie das Feature zuerst ein, da die Fläche beim Füllen des Teils effizienter entwässert werden kann. Der Auspuff kann das wichtigste Funktionselement im Werkzeug sein, und in vielen Fällen ist es die am leichtesten übersehene und vom Werkzeughersteller missverstandene Funktion. Wenn Sie die Luft/das Gas nicht zuerst ausstoßen, können Sie den Kunststoff nicht einatmen. Andere sind in einigen Bereichen eingebettet, weil sie zerbrechlich sind und der Stahl mit der Zeit zur Ermüdung neigt und ersetzt werden muss. Auf Dauer ist es viel einfacher und kostengünstiger, beim Formenbau empfindliche Stellen, eventuell mit Schraublöchern oder Einlegelinien, einzufügen.

Wie viel Kühlung wird benötigt? Wenn die Kosten für das Bohren einer Wasserleitung in eine Form 3-4 US-Dollar pro Zoll betragen und ein ungebildeter Formenbauer eine einfache Wasserschicht empfiehlt, kann der Formenbauer jeden Tag, an dem die Form läuft, eine saftige Geldstrafe zahlen. Die beste Wasserskizze könnte 3 Schichten von Wasser mit Baffle bedeuten. Bisher ist der Kühlzyklus der längste Teil der Gesamtzykluszeit des Spritzgießwerkzeugs. Eine ungleichmäßige Kühlung kann nicht nur zu längeren Zykluszeiten als erforderlich führen, sondern auch zu Spannungen in den Teilen führen, die die Schrumpfung und Probleme im Zusammenhang mit Verzug verstärken können. Ich war erstaunt über die mangelnde Aufmerksamkeit der Spritzgießer bei der Optimierung von Werkzeugkühldiagrammen. Sie neigen dazu, so viel Geld auf dem Tisch zu lassen.

Ein weiterer wichtiger Kostentreiber ist die Qualität. Nehmen wir als Beispiel die Formbasis. Sie können vorgefertigte Formen aus vielen Quellen kaufen. Sie können A- oder B-Schalung kaufen. Die Formbasis vom A-Typ kann für Formhersteller einfacher zu verarbeiten sein, aber die Festigkeit der Formbasis kann stark verringert sein. Wir bauen alle unsere Formenbasen von Grund auf neu. Wir kaufen vorgehärtete Matrizenstahlplatten in bester Qualität und führen alle Grobbearbeitungen durch.Vor der Endbearbeitung der Matrizensitznuten, Trennfugenverriegelungsnuten, Führungsstifte und Buchsenlöcher werden alle Wasserleitungen gebohrt. Nur so kann die Formbasis exakt sein. Die Formbasis ist das Fundament, wenn Sie kein gutes Fundament haben, wird Ihre Form nicht gut funktionieren oder den Lebenszyklus des Programms fortsetzen.

Formenhersteller haben viele andere subtile Möglichkeiten, um Kosten zu senken. Die meisten dieser Eckenschneidverfahren kosten den Formenbauer in Bezug auf die Zykluszeit oder die Lebensdauer der Form. Zum Beispiel können die Konstruktionskriterien des Werkzeugherstellers für die Verarbeitung von Nebenanschnitten einen konstanten Spalt zwischen einem Werkzeug bedeuten, das während des normalen Betriebs sauber gehalten wird, und einem Werkzeug, das immer Kunststoffflocken auf der Trennfugenoberfläche aufweist, die Löcher und Ablagerungen verursachen zwischen der Schimmelreinigung.

Als letztes sei noch auf die aktuelle wirtschaftliche Lage und Größenordnung des Werkzeuglieferanten hingewiesen. Kleinere Geschäfte haben in der Regel niedrigere Preise, aber es fehlt ihnen die Tiefe, um eine schnellere Lieferung zu gewährleisten, und sie können nicht immer schnell reagieren, wenn Fehler oder Änderungen auftreten. In einigen Fällen verfügen kleinere Fabriken nicht über das Niveau der internen technischen Unterstützung, was bedeutet, dass sie Kosten sparen und die Formenkonstruktion zu geringeren Kosten abschließen. Wenn die Wirtschaft schwach ist, senken kleine Geschäfte oft die Preise, nur um wertvolle Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu halten. Wenn ein kleiner Laden mit Jobs mit geringem Gewinn überfüllt ist und feststellt, dass der Eigentümer des Unternehmens wegen des Scheiterns des Unternehmens geschlossen hat, ist dies ein großes Risiko.

>